Kunstblumen in Sebnitz und Märzenbecher im Polenztal

Sebnitz liegt am Rande des Nationalparks Sächsische Schweiz und wird auch Stadt der Kunstblumen genannt. Sebnitz zählt zu den wenigen Orten, in denen Kunstblumen in Handarbeit hergestellt werden.
Bei einem geführten Rundgang durch die Schauwerkstatt lernen Sie dieses alte Handwerk kennen. Zum Mittagessen fahren wir ins nahegelegene Hohnstein.
Nach dem Mittagessen haben wir bei einem kleinen Spaziergang die Möglichkeit uns die Beine zu vertreten und die herrlichen Wiesen voller Märzenbecher zu bestaunen.

Termin:

  • Do, 11.03.2021 Dieser Termin ist coronabedingt nicht möglich!

Preis:

  • pro Person 60,00 €

Leistungen:

  • Busfahrt nach Sebnitz
  • Geführter Rundgang durch die
  • Schaumanufaktur
  • Mittagessen im Polenztal
  • Freizeit im Polenztal
  • Reisebegleitung
zurück zur Übersicht zum Anfrageformular